Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 18WB010

Info: Seit 2012 bieten wir als Asklepios Bildungszentrum Fachkräften im Sozial- und Gesundheitswesen die Möglichkeit, sich nach der Hessischen Weiterbildungs- und Prüfungsordnung für die Pflege und Entbindungspflege (WPO-Pflege) vom 6. Dezember 2010 in speziellen Fachbereichen weiterzubilden.

Unser Anliegen hierbei ist, das Gesundheitswesen und die Versorgung der PatientInnen durch Experten in ihrem Fach weiter zu stärken.

Folgende Grund-/ Fachmodule müssen absolviert werden:

Grundmodule (GM)

GM 1: 60 Std.
Pflegewissenschaft und Pflegeforschung

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN setzen sich mit der aktuellen Entwicklung der Pflegewissenschaft auf nationaler und internationaler Ebene auseinander.
Sie erhalten einen Überblick über pflegewissenschaftliche Erkenntnisse und Konzepte. Sie reflektieren die Bedeutung von Ergebnissen der Pflegeforschung für Ihre berufliche Praxis und setzen ihr wissen in ihrem professionellen pflegerischen Handeln um.

Grundmodul 2: 60 Std.
Kommunikation, Anleitung und Beratung

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN können auf professioneller Basis Beziehungen gestalten, kommunizieren, kooperieren sowie Konflikte bewältigen.
Sie sind in der Lage zu Pflegende, ihre Bezugspersonen sowie Lernende, Mitarbeiter professionell zu informieren, anzuleiten und zu schulen.
Sie sind befähigt Anleitungen und Beratungen professionell anzubahnen und ggf. in Teilbereichen durchzuführen.

Grundmodul 3: 60 Std.
Gesundheitswissenschaft, Prävention und Rehabilitation

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN erhalten einen Überblick über die aktuelle Gesundheitspolitik, entwickeln ein umfassendes Verständnis der Strategien und Disziplinen der Gesundheitswissenschaften und setzen ihr Wissen in ihrem pflegerischen professionellen Handeln ein.
Si erwerben vertiefende Kenntnisse der verschiedenen Ebenen und Konzepte der Prävention und Gesundheitsförderung und sind in der Lage, die Möglichkeiten gesundheitlichen Handelns in die Pflege zu integrieren.
Sie integrieren die rechtlichen Aspekte der Rehabilitation sowie deren Aufgabe und rehabilitative Pflegekonzepte in ihr pflegerisches Handeln und Wissen.

Grundmodul 4: 60 Std.
Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN reflektieren die Bedeutung und Struktur des Gesundheitswesens.
Sie verstehen grundlegende wirtschaftliche Zusammenhänge und integrieren betriebswirtschaftliche Instrumente und Verfahrensweisen in ihr professionelles Handeln.
Sie kennen die relevanten rechtlichen Grundlagen und berücksichtigen diese in ihrer Fach- und Führungstätigkeit in den Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen.


Fachmodule (FM):

FM 1: 90 Std.
Führungsrolle und -aufgaben

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN sind in der Lage, das eigene Führungsverhalten auf der Grundlage von Führungsmodellen, -stilen, und -rollen zu reflektieren und ihr Handeln entsprechend ihres Arbeitsbereiches auszurichten.
Sie wissen um verschiedene Organisationsmodelle und sind in der Lage, grundlegende Organisationsaufgaben zu strukturieren.

FM 2: 90 Std.
Prozesssteuerung, Qualität und Instrumente des wirtschaftlichen Handelns

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN lernen Instrumente zur Planung, Steuerung, Koordination und Kontrolle in Pflege- und Behinderteneinrichtungen kennen und anzuwenden.
Sie verstehen und benutzen Konzepte des Qualitätsmanagements.
Sie können betriebswirtschaftliche Entscheidungen des Unternehmens nachvollziehen und für den eigenen Arbeitsbereich umsetzen.

FM 3: 60 Std.
Rechts- und Organisationsrahmen für die Personalführung

Angestrebte Kompetenzen:
Die TN kennen die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen, die für eine Führungsposition im Pflegebereich grundlegend notwendig sind und können diese in der Praxis berücksichtigen.
Die Methoden der Teamsteuerung können zielgerichtet und situationsorientiert eingesetzt werden.

Bei Fragen zu den jeweiligen Weiterbildungsangeboten sind wir Ihnen gerne behilflich. Sprechen Sie uns an!

Kosten: 2995,00 € € (Ermäßigung möglich)
Kooperationspartner: 2695,50 €

Dokument(e):

Einschränkung des Zeitraums

Für Ihre Suchanfrage qualifizieren sich zu viele Kurstermine.
Bitte schränken Sie den Zeitraum ein (14.05.2018 - 09.04.2019):


von...
bis...


Kein Bild vorhanden

Carlo Finzer

Weitere Informationen zum Dozenten

Kurse des Dozenten


Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Auffrischung für Betreuungskräfte § 53c (87b)
ab 12.12.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Plätze frei Palliative Care bei Demenz
ab 23.09.2017, AGZ - Unterrichtsraum 1.4


Anmeldung möglich FasTT: Faszien Therapie und Training (Zentralsehne)
ab 09.11.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Kursleiter Progressive Muskelrelaxation (PMR)
ab 28.10.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Ausbildung zum BDR Rückenschullehrer
ab 12.10.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.3


Anmeldung auf Warteliste Schmerzmanagementkurs Algesiologische Fachassistenz (Pain Nurse)
ab 01.11.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich