Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 17FB177

Info: Neben den bekannten, nur mit Reserveantibiotika behandelbaren grampositiven Erregern wie MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) und VRE (Vancomycin-resistente Enterokokken) spielen die multiresistenten gramnegativen Stäbchen (MRGN) eine zunehmende Rolle als Erreger von nosokomialen Infektionen - gerade auch im Rahmen von Häufungen und Ausbrüchen.

Infektionen mit diesen Erregern gehen mit einer höheren Morbidität und Mortalität einher. MRGN-Stäbchenbakterien sind so in den letzten Jahren vermehrt zu einem Problem in der Behandlung von Krankenhauspatienten geworden.

Um eine nosokomiale Ausbreitung zu verhindern, hat die Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) am Robert Koch-Institut (RKI) eine einheitliche Kennzeichnung dieser Erreger vorgeschlagen und die daraus abzuleitenden spezifischen Hygienemaßnahmen für Krankenhauspatienten definiert.

Schwerpunkte
- Was bedeutet MRGN? Was ist ESBL?
- Welche Konsequenzen hat der Nachweis von MRGN?
- Dieser Vortrag informiert über die neue Einteilung dieser Keime sowie die entsprechenden Isolationsmaßnahmen, die Meldepflichtigkeit und die Hygienemaßnahmen.
- Umgang mit MRE-Besiedelten Patienten in den Ambulanzen.
- Umgang mit Angehörigen
- Persönliche Schutzausrüstung (PSA)

Kosten: 10,00 € €
Kooperationspartner: 0,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
11.07.2017 15:00 - 16:00 Uhr Dietrichskehle 7 DRK Gemünden, Dietrichskehle 7, 35285 Gemünden

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich 1. Hessische Geriatriefachtagung am 23.09.2017
ab 23.09.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Ausbildung zur Betreuungskraft nach § 53
ab 21.08.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Anmeldung möglich FasTT: Faszien Therapie und Training (BWS/LWS)
ab 10.08.2017, AGZ - Unterrichtsraum 2.5


Anmeldung möglich Ausbildung zum BDR Rückenschullehrer
ab 12.10.2017, wird noch bekannt gegeben


Anmeldung möglich Viszerale Osteopathie Modul 2
ab 30.06.2017, AGZ - Unterrichtsraum 2.5


Plätze frei Palliative Care Weiterbildung
ab 25.09.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung


fast ausgebucht Schmerzmanagementkurs Algesiologische Fachassistenz (Pain Nurse)
ab 30.10.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung


Anmeldung möglich Pflegeexperte für außerklinische Beatmung (beantragt) / -Intensivpflege
ab 21.08.2017, Bad Wildungen HVS und Schwalmstadt Fortbildungsraum F 1 im UG


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich