Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 17FB224

Info: Das Phänomen Schmerz ist ein subjektives Erleben. Die Identifikation von Schmerzen ist eine wichtige Voraussetzung für deren Behandlung. Um den Schmerz transparent darzustellen, gibt es unterschiedliche Assessmentinstrumente für die Erfassung und die Überprüfung der Schmerzintensität.

Schwerpunkte
- Die Form der Einschätzung
- Faktoren die die Schmerzeinschätzung beeinträchtigen
- Schmerzerfassung bei besonderen Patientengruppen

Kosten: 40,00 € €
Kooperationspartner: 0,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Kursempfehlungen

Anmeldung möglich 1. Hessische Geriatriefachtagung am 23.09.2017
ab 23.09.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Plätze frei Ausbildung zur Betreuungskraft nach § 53
ab 21.08.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Anmeldung möglich FasTT: Faszien Therapie und Training (BWS/LWS)
ab 10.08.2017, AGZ - Unterrichtsraum 2.5


Anmeldung möglich FasTT: Faszien Therapie und Training (Zentralsehne)
ab 09.11.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Untersuchung und Behandlung bei Ataxie
ab 22.09.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Plätze frei Medical Flossing
ab 13.08.2017, AGZ - Unterrichtsraum 1.4


Plätze frei Palliative Care Weiterbildung
ab 25.09.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung


fast ausgebucht Schmerzmanagementkurs Algesiologische Fachassistenz (Pain Nurse)
ab 30.10.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung