Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 17WB013

Info: Das Angebot kombiniert einen Hauptschulabschluss mit einer Ausbildung zum/ zur Service-/ Pflegeassistenten/in.
Als AZAV- zertifizierter Kurs ist eine Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit/ das Jobcenter gegeben.

Zielgruppe:
Flüchtlinge/ Migranten und Interessierte, die einen Hauptschulabschluss und/ oder eine berufsbildende Maßnahme zum/zur Service-/ Pflegeassistenten/in absolvieren möchten.

Die Qualifizierung ermöglicht den Teilnehmern den Zugang zur einjährigen Ausbildung - Gesundheits- und Krankenpflegehilfe (KPH) - oder jeder anderen Berufswahl, die einen Hauptschulabschluss als Zugang voraussetzt.

Zugangsvoraussetzungen::
- Vollendetes 16. Lebensjahr
- Kenntnisse der deutschen Sprache (Sprachniveau A2)
- Gesundheitliche Eignung
- Interesse an einer sozial-/ pflegerischen Tätigkeit

Ausbildungsstruktur:
Theorie
180 Stunden - berufsbezogenes Deutsch
720 Stunden - Unterricht zur Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss
288 Stunden - Unterricht zur Qualifizierung zum/ zur Service-/ Pflegeassistent/in

Praxis
570 Stunden - Unterteilt in 3 Praktikumsphasen/ Die Begleitung im Praktikum erfolgt durch die Mitarbeiter des Bildungszentrums

Das Berufsbild:
Die Aufgabe der Service-/ Pflegeassistenten ist es, in Kliniken, Alten- und Pflegeheimen sowie in der mobilen Gesundheits- und Krankenpflege in der täglichen Versorgung der Patienten/ Bewohner/ Klienten zu arbeiten.

Der Tätigkeitsbereich umfasst u.a.:
- Unterstützung und Begleitung bei der Nahrungsaufnahme/ Körperpflege/ Bewegung
- Gespräche führen
- Begleitung zu Untersuchungen/ Botengänge
- Betten richten/ Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
- Bestellen und Auffüllen von Materialien
- Desinfektions- und Reinigungsarbeiten

Kosten: 5398,62 € €

Dokument(e):

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Auffrischung für Betreuungskräfte § 53c (87b)
ab 12.12.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Plätze frei Schulabschluss mit SPass
ab 04.10.2017, Anne-Frank-Schule Fritzlar


Anmeldung möglich FasTT: Faszien Therapie und Training (Zentralsehne)
ab 09.11.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Ausbildung zum BDR Rückenschullehrer
ab 12.10.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.3


Plätze frei Weiterbildung Palliative Versorgung (Palliative Care) staatlich anerkannt
ab 25.09.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung