Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 17WB93

Info: Wir bieten Ihnen die Chance, sich beruflich sowie persönlich zum Thema Schmerzmanagement auf den aktuellen Stand der Wissenschaft zu bringen. Die Weiterbildung zur Algesiologischen Fachassistenz soll vor allem examinierten Pflegefachkräften helfen, bereits vorhandenes Wissen zum modernen
Schmerzmanagement aufzufrischen und darauf aufbauend neue Kenntnisse und Fähigkeiten zur adäquaten Schmerztherapie nach allgemeingültigen wissenschaftlichen Standards im Sinne eines ganzheitlichen Therapiekonzeptes zu erlangen.

Konzeption/Dauer der Weiterbildung:
Die Weiterbildung umfasst insgesamt 61,5 Unterrichtseinheiten.
Hiervon sind 41,5 Unterrichtseinheiten in ein Basis- und Aufbaucurriculum verteilt, das von der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. anerkannt und zertifiziert ist. Hinzu kommen 20 Zusatzstunden des Asklepios Bildungszentrums zu wichtigen
Themenbereichen der Schmerzbehandlung.
Es erwartet Sie ein motiviertes Referententeam aus Medizinern, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten und speziell ausgebildeten Pflegekräften im Bereich der Schmerztherapie, das Ihnen bei der Umsetzung des Curriculums stets zur Seite steht.

Weiterbildungsinhalte:
Die Weiterbildungsinhalte orientieren sich am Schmerztherapeutischen Curriculum der DSG.
- Grundlagen zur Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Schmerzes
- Arten des Schmerzes
- Medikamentöse Schmerztherapie
- Postoperative Schmerztherapie
- Invasive Schmerztherapie
- Psychologische Aspekte des Schmerzes
- Multimodales Therapiekonzept
- Nichtmedikamentöse Therapieverfahren
- Chronische nichttumorbedingte Schmerzsyndrome
- Schmerztherapie beim alten Menschen
- Tumorschmerz
- Implementierung des Expertenstandards Schmerzmanagement in die Praxis
- Expertenstandard Schmerzmanagement
- Invasive Schmerztherapie (Fachpraktische Exkursion)
- Schmerzvisite mit Beratung und Schmerzerfassung
- Symptomkontrolle in der palliativmedizinischen Versorgung
- Kommunikation, Anleitung und Beratung in der Schmerztherapie

Kosten: 595,00 € €
Kooperationspartner: 510,00 €

Dokument(e):

Datum Zeit Straße Ort
30.10.2017 08:15 - 15:30 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung
31.10.2017 08:15 - 15:30 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung
01.11.2017 08:15 - 15:30 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung
02.11.2017 08:15 - 15:30 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung
28.11.2017 08:15 - 15:30 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung
29.11.2017 08:15 - 15:30 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung
30.11.2017 08:15 - 15:30 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung
01.12.2017 08:15 - 15:30 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung

Kursempfehlungen

Plätze frei Ausbildung zur Betreuungskraft nach § 53
ab 21.08.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Plätze frei Schulabschluss mit SPass
ab 04.10.2017, Anne-Frank-Schule Fritzlar


Anmeldung möglich Untersuchung und Behandlung bei Ataxie
ab 22.09.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Plätze frei Medical Flossing
ab 13.08.2017, AGZ - Unterrichtsraum 1.4


Anmeldung möglich Ausbildung zum BDR Rückenschullehrer
ab 12.10.2017, wird noch bekannt gegeben


Plätze frei Palliative Care Weiterbildung
ab 25.09.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung


fast ausgebucht Schmerzmanagementkurs Algesiologische Fachassistenz (Pain Nurse)
ab 30.10.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung


Plätze frei Weiterbildung Palliative Versorgung (Palliative Care) staatlich anerkannt
ab 25.09.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung