Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 17FB324

Info: Ziel
Die Teilnehmer sollen lernen, ihre natürlichen Reflexe in der Selbstverteidigung zu nutzen und auf ihre Instinkte zu vertrauen, um Gefahren zu vermeiden.

Theoretische Inhalte
Lektion 1: Konflikten effektiv vorbeugen
- Richtiger Umgang mit Beleidigungen und unangebrachten Beschwerden
- Wie Sie ihre Mitmenschen dazu bringen, etwas für Sie zu tun

Die drei As
- Aufpassen
- Abstand halten
- Abhauen

Lektion 2: Was ist wichtig, um einer Gefahr wirklich zu entkommen?
Die drei Phasen der Flucht
- Losreißen
- Flüchten
- Zuflucht finden
- Vorbereitung (Fluchtweg kennen, Flucht mittels Auto)

Lektion 3: Ängste überwinden oder zunutze machen
- Ihr Angstgefühl ist ein guter Berater, um Schaden zu vermeiden
- Ein gutes Gefühl ist wichtig

Der Teilnehmer soll nach eigenem Bauchgefühl entscheiden, wann er
- Abstand suchen sollte
- Flüchten sollte
- Angst durch Adrenalin
- Adrenalin hilft bei der Flucht
- Angststarre vermeiden

Praktische Inhalte
- Losreißtechniken (Griffe an Armen, Haaren, Würgegriffe, Umklammerungen)

Die 4 Werkzeuge
- Die eigenen Hände
- Abstand
- Schmerzreize
- Kraftlinie

Sollten Sie neben der angebotenen Fortbildung Interesse an einer aktiven Freizeitbeschäftigung haben, könnne Sie sich gerne direkt an Herr Kiltz wenden:

Fabian Kiltz
Krav Maga Instructor
Wing Tsun Instructor
Selbstverteidigungs- und
Gewaltpräventionsausbildung
oder www. selbst-sicher.academy

Bitte mit bringen: Bequeme Kleidung bitte anziehen!

Kosten: 40,00 € €
Kooperationspartner: 0,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Auffrischung für Betreuungskräfte § 53c (87b)
ab 12.12.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Anmeldung möglich 1. Hessische Geriatriefachtagung am 23.09.2017
ab 23.09.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Ausbildung zum BDR Rückenschullehrer
ab 12.10.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.3


fast ausgebucht Schmerzmanagementkurs Algesiologische Fachassistenz (Pain Nurse)
ab 01.11.2017, Schwalmstadt Klinikum - Fort- und Weiterbildung


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich