Kursangebote >> Fortbildungen > Pflege, Medizin und Soziales
Seite 1 von 2

Anmeldung möglich 17FB171 - Sterbebegleitung und Trauerarbeit

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Mo. 23.10.2017 09:00 - 16:15 Uhr

Ein ganzer Tag Zeit - das muss auch sein, wenn wir uns auf dieses Thema einlassen. "Die letzten Dinge" kann man nicht eben so streifen - und unter Absehung von der eigenen Person "darüber" reden, geht gar nicht. Zeit also für Selbstwahrnehmung und "Biografiearbeit" - welche Erfahrungen haben Sie ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 17FB225 - Wie kann ich Schmerzen bei Patienten richtig einschätzen + dokumentieren

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Mi. 25.10.2017 08:15 - 11:30 Uhr

Das Phänomen Schmerz ist ein subjektives Erleben. Die Identifikation von Schmerzen ist eine wichtige Voraussetzung für deren Behandlung. Um den Schmerz transparent darzustellen, gibt es unterschiedliche Assessmentinstrumente für die Erfassung und die Überprüfung der ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 17FB220 - Pharmakologie - Welche Arzneimittel wirken wie?

BZ - Unterrichtsraum 0.1, Do. 26.10.2017 08:15 - 11:15 Uhr

In diesem Seminar betrachten wir häufig verordnete Arzneimittelgruppen wie
- Bluthochdruckmittel
- Schmerzmittel
- Blutverdünner etc.

Wir beschäftigen uns mit Wirkungen, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen dieser Arzneimittelgruppen und den zugrunde liegenden Mechanismen. 


Anmeldung möglich 17FB314 - Basics der Beatmung - außerklinisch

Ascleon Care, Kassel, Niedervellmarer Str. 41, Do. 26.10.2017 09:00 - 15:30 Uhr

Die invasive und nichtinvasive außerklinische Beatmung wird zunehmend häufiger eingesetzt und ist bei bestimmten Patienten/ innen mit geringerer Mortalität als auf der Intensivstation verbunden. Diese Fortbildung richtet sich vor allem an Ärzte/ Ärztinnen und Pflegepersonal auf Intensivstationen, in ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 17FB237 - Spastik und Kontraktur

AGZ - Demonstrationsraum 4.1, Do. 02.11.2017 08:15 - 16:00 Uhr

Bei lange immobil gehaltenen Menschen entwickeln sich leicht Kontrakturen, Verkürzungen von Gewebestrukturen. Auch spastische Muskulatur kann zu solchen Verkürzungen und den folgenden Bewegungseinschränkungen führen. Eine tägliche Herausforderung für uns Pflegende und Therapeuten. Wir wollen ...weiterlesen  


Weitere Details Kurs liegt bereits im Warenkorb

Anmeldung möglich 17FB208 - Zeitgerechte Versorgung chronischer Wunden

Homberg, Altenpflegeheim St. Marien, Fr. 10.11.2017 09:00 - 16:00 Uhr

Jährlich wächst die Anzahl der zur Verfügung stehenden Verbandstoffe. Dieser Vortrag soll einen Überblick über die unterschiedlichen Produktgruppen geben und für die wesentlichen Grundlagen der Wundbehandlung sensibilisieren.

Die Fortbildungsinhalte
- Kausaltherapie
- Was können moderne ...weiterlesen  


Plätze frei 17FB311 - Sauerstoffgabe und Inhalation (Ambulant und Stationär)

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Di. 14.11.2017 14:00 - 16:30 Uhr

Sauerstoff und Inhalationen von Medikamenten gehören zum Alltag in der modernen Therapie von Atemwegserkrankungen.
Hierbei ist die Form und richtige Applikation das entscheidende Kriterium, um Krankheiten in den Griff zu bekommen, und das tägliche Leben zu erleichtern bzw. die Mobilität zu ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 17FB202 - Hebe- und Lagerungskurs

AGZ - Demonstrationsraum 4.1, Mi. 15.11.2017 08:15 - 16:15 Uhr

Dieser Praxis-Orientierter Kurs vermittelt verschiedene Techniken des Bewegen, Transferierens und Lagerns von Patienten/innen bzw. Bewohnern/innen.
Neben der praktischen Vermittlung von Grundlagen (Ergonomisches Arbeiten, Patientensicherung, Einsatz von Hilfsmitteln) werden wir die herausfordernden ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 17FB214 - Interdisziplinärer Umgang mit Schluckstörungen

Schwalmstadt Klinikum - Konferenz 3, Di. 21.11.2017 14:00 - 16:15 Uhr

Viele Patienten/innen, die sich vorübergehend oder dauerhaft in klinischen oder Pflegeeinrichtungen befinden, haben Schluckstörungen (Dysphagien). Diese können sowohl durch neurologische oder onkologische Erkrankungen bedingt sein als auch im Rahmen einer demenziellen Erkrankung oder durch ...weiterlesen  


fast ausgebucht 17FB281 - Stomaversorgung

Schwalmstadt Klinikum - 1UG F3, Mo. 27.11.2017 09:00 - 12:00 Uhr

Die Anlage eines Stomas ist für die Betroffenen ein bedeutender Einschnitt in das Leben. Es ist gesellschaftlich weitgehend tabuisiert und kann eine Einschränkung der Lebensqualität bedeuten. Für die Betreuung und Versorgung der Betroffenen sind besonderes Einfühlungsvermögen und Fachkompetenz ...weiterlesen  


Anmeldung auf Warteliste 17FB211 - Fußreflexzonenmassage

BZ - Unterrichtsraum 0.2, Mi. 06.12.2017 09:00 - 15:30 Uhr

Die Fußreflexzonenmassage ist in vielen Kulturen aus der Naturheilkunde nicht wegzudenken. Diese Technik ermöglicht das positive Einwirken auf alle Bereiche des menschlichen Organismus. Vermittelt werden die theoretischen Grundlagen der Fußreflexzonenmassage. Anschließend findet sich die ...weiterlesen  


Anmeldung möglich 17FB313 - Atemmuskeltraining und Sekretmanagement

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Do. 07.12.2017 14:00 - 17:00 Uhr

Für eine langfristig erfolgreiche Therapie der chronisch respirativen Insuffizienzen haben sich außer der Beatmungstherapie bei thorakalrestriktiven und neuromuskulären Erkrankungen das Atemmuskeltraining sowie das Sekretmanagement etabliert. Eine häufig vorliegende Sekretproblematik muss dadurch in ...weiterlesen  


Plätze frei 17FB227 - Krebskranke Menschen pflegen

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Mi. 13.12.2017 08:15 - 11:30 Uhr

Patienten mit malignen Tumorerkrankungen leiden oftmals an vielfältigen Symptomen, die ihre Lebensqualität beeinträchtigen. Die Erfassung von pflegerisch bedeutsamen Phänomenen und die Planung von Interventionen mit dem Ziel, eine Verbesserung der Lebensqualität für Patienten zu erreichen, ist ein ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB123 - Sterbebegleitung und Trauerarbeit

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Mo. 05.02.2018 09:00 - 16:15 Uhr

Ein ganzer Tag Zeit - das muss auch sein, wenn wir uns auf dieses Thema einlassen. "Die letzten Dinge" kann man nicht eben so streifen - und unter Absehung von der eigenen Person "darüber" reden, geht gar nicht. Zeit also für Selbstwahrnehmung und "Biografiearbeit" - welche Erfahrungen haben Sie ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB209 - Wundcoach

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Di. 13.02.2018 09:00 - 16:00 Uhr

In dieser Veranstaltung lernen Sie die Anatomie einer Wunde und deren Wundheilungsprozesse genau kennen. Sie lernen, wann wo welche Produkte bei der Wundversorgung eingesetzt werden. Des Weiteren lernen Sie die große Auswahl an Verbandsmaterialien kennen. Sie sind nach der Veranstaltung in der Lage, ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB236 - Hebe- und Lagerungskurs

AGZ - Demonstrationsraum 4.1, Mi. 14.02.2018 08:15 - 16:15 Uhr

Dieser Praxis-Orientierter Kurs vermittelt verschiedene Techniken des Bewegen, Transferierens und Lagerns von Patienten/innen bzw. Bewohnern/innen.
Neben der praktischen Vermittlung von Grundlagen (Ergonomisches Arbeiten, Patientensicherung, Einsatz von Hilfsmitteln) werden wir die herausfordernden ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB205 - Morbus Parkinson

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Mo. 19.02.2018 09:00 - 12:15 Uhr

Ein spezifisches Krankheitsbild in der neurologischen Behandlung und Pflege ist der Morbus Parkinson.
Er gehört zu den häufigsten Erkrankungen des Nervensystems.
Schon aus der griechischen und römischen Antike gibt es im medizinischen Schrifttum Beschreibungen dieser Erkrankung (z. B. ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB154 - Schmerzmanagement in der stationären Altenpflege

Schwalmstadt Klinikum - Konferenzraum 3, Mo. 05.03.2018 08:15 - 11:30 Uhr

Schmerz ist im Alter ein zentrales Phänomen und hat starke Auswirkungen auf die Funktionalität und Lebensqualität. Durch ein gezieltes Schmerzmanagement können sowohl akute als auch chronische Schmerzen gelindert und sogar verhindert werden. Durch eine rechtzeitig eingeleitete, systematische ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB100 - Zeitgerechte Versorgung chronischer Wunden

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Mo. 12.03.2018 09:00 - 16:00 Uhr

Jährlich wächst die Anzahl der zur Verfügung stehenden Verbandstoffe. Dieser Vortrag soll einen Überblick über die unterschiedlichen Produktgruppen geben und für die wesentlichen Grundlagen der Wundbehandlung sensibilisieren.

Die Fortbildungsinhalte
- Kausaltherapie
- Was können moderne ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB098 - MRSA und Co. - Therapie keimbelasteter Wunden

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Do. 05.04.2018 09:00 - 10:30 Uhr

Immer öfter sind chronische Wunden mit Problemkeimen kontaminiert. Dieser Vortrag setzt sich mit den Problematiken multiresistenter Keime und deren Behandlung auseinander.

Themen
- Problemkeime
- Biofilm
- Entstehung von Resistenzen
- Wirkmechanismen Antiseptika
- Hygienemaßnahmen 


Plätze frei 18FB194 - Lagerung / Positionierung bei Patienten mit erworbener Hirnschädigung

AGZ - Demonstrationsraum 4.1, Mo. 09.04.2018 (08:15 - 15:30 Uhr) - Di. 10.04.2018

In diesem Kurs werden praktische Übungen (Bewegungsübergänge) vermittelt, die im Stationsalltag hilfreich und erleichternd für Patienten und Pflegekräfte sind. Für Patienten mit erworbener Hirnschädigung ist es wichtig, so früh wie möglich mit Bewegung und Lagerung zu beginnen, um Spastiken und ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB208 - Wundcoach

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Mi. 11.04.2018 09:00 - 16:00 Uhr

In dieser Veranstaltung lernen Sie die Anatomie einer Wunde und deren Wundheilungsprozesse genau kennen. Sie lernen, wann wo welche Produkte bei der Wundversorgung eingesetzt werden. Des Weiteren lernen Sie die große Auswahl an Verbandsmaterialien kennen. Sie sind nach der Veranstaltung in der Lage, ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB097 - Neurogene Darmfunktionsstörung

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Mo. 07.05.2018 09:00 - 11:30 Uhr

Eine neurogene Darmfunktionsstörung führt unbehandelt zu Obstipation und/oder Stuhlinkontinenz. Die Betroffenen sind meist Rollstuhlfahrer mit Querschnittlähmung, Spina bifida oder Multipler Sklerose. Die Transanale Irrigation ist eine Möglichkeit, die Stuhlentleerung selbstständig ohne Hilfe einer ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB090 - Gute Pflege braucht Nähe und Distanz zugleich

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Di. 08.05.2018 14:00 - 17:15 Uhr

Schulungen für Pflegende im Umgang mit Patienten konzentrieren sich bisher überwiegend auf das Erlernen von Distanz, um emotionalen Belastungen entgegen zu wirken.
Das geht nicht nur auf Kosten der Empathie, sondern auch der Arbeitserfüllung.
Studien mit Pflegekräften und Ärzten zeigen, dass ein ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB187 - Ernährung bei Tumorerkrankungen

BZ - Unterrichtsraum 0.5, Di. 08.05.2018 08:15 - 16:15 Uhr

In Deutschland wurden 2015 ca. 498.700 Krebserkrankungen neu diagnostiziert (bei Männern um 21% und bei Frauen um 14%). Damit stellen bösartige Neubildungen in Deutschland nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die zweithäufigste Todes-ursache dar. Worauf sollte man achten, wenn Patienten mit ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB158 - Expertenstandard für chronische Schmerzen im klinischen Setting

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Fr. 11.05.2018 08:15 - 11:30 Uhr

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden an chronischen Schmerzen, die sie in ihrem Alltag, im Beruf und in ihrer Freizeit einschränken. Dies bedeutet nicht nur individuelles Leid, sondern verursacht auch hohe Kosten.

Inhalte
a. Was sind chronische nichtmaligne oder Dauerschmerzen?
b. ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB157 - Symptomkontrolle "Schmerz" bei Tumorpatienten

BZ - Unterrichtsraum 0.4, Mi. 23.05.2018 08:15 - 11:30 Uhr

"Ich habe keine Angst vor dem Tod, nur unendliche Angst vor dem Sterben, dem Leiden und vor allem vor den starken Schmerzen" (Nathalie F., 27 Jahre)

Schmerz ist eines der belastendsten Symptome bei Tumorpatienten, das stark die Lebensqualität beeinflussen kann. Wichtig ist die rechtzeitige ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB169 - Lagerung und Positionieren

AGZ - Demonstrationsraum 4.1, Mo. 04.06.2018 (09:00 - 16:15 Uhr) - Di. 05.06.2018

Die Lagerung von bewegungseingeschränkten Menschen ist ein elementarer Aufgabenbereich der Pflegenden und Betreuenden, dem oft zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird.
Neben der Dekubitusprophylaxe, die meist in den Vordergrund gerät, wird mit einer angemessenen Lagerung auch:
- die ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB206 - Morbus Parkinson

Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1, Mo. 04.06.2018 09:00 - 12:15 Uhr

Ein spezifisches Krankheitsbild in der neurologischen Behandlung und Pflege ist der Morbus Parkinson.
Er gehört zu den häufigsten Erkrankungen des Nervensystems.
Schon aus der griechischen und römischen Antike gibt es im medizinischen Schrifttum Beschreibungen dieser Erkrankung (z. B. ...weiterlesen  


Plätze frei 18FB188 - Aktuelle Behandlungsformen von Diabetes Mellitus Typ 2

BZ - Unterrichtsraum 0.5, Do. 07.06.2018 08:15 - 16:15 Uhr

Diabetes mellitus ist die häufigste endokrine Störung und primär eine Erkrankung des Kohlenhydratstoffwechsels. In Deutschland sind derzeit etwa 7,6 Mio. Menschen von einem Diabetes mellitus betroffen, wovon vermutlich mehr als 95% auf den Typ-2-Diabetes zurückzuführen sind. Nach neusten Studien ...weiterlesen  


Seite 1 von 2

Kursempfehlungen

Anmeldung auf Warteliste Auffrischung für Betreuungskräfte § 53c (87b)
ab 12.12.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Plätze frei Fachpfleger/in Intensiv und Anästhesie
ab 14.05.2018, Bad Wildungen- Reinhardshausen BZ Werner -Wicker-Klinik


Plätze frei Ausbildung zur Betreuungskraft nach § 53c > Kurs 1
ab 27.02.2018, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Anmeldung möglich Viszerale Osteopathie Modul 3
ab 27.10.2017, AGZ - Unterrichtsraum 1.4


Anmeldung möglich Sturzprophylaxe in der Neurologie/Geriatrie
ab 18.11.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Anmeldung möglich Kinesio Tape
ab 04.11.2017, Maritim Hotel Bad Wildungen


Plätze frei Weiterbildung Palliative Versorgung (Palliative Care) staatlich anerkannt
ab 25.09.2017, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich