Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 17FB318

Info: Die Reanimation im Rahmen der postpartalen Erstversorgung ist ein zentrales Problem der Geburtshilfe. Immerhin benötigen 6 % aller Neugeborenen eine Maskenbeatmung, 1-2 % eine Intubation.
Wesentliche Voraussetzungen für ein effektives Handeln sind ein aktueller Kenntnisstand und ein regelmäßiges Training von Geburtshelfern/innen und Neonatologen/innen. Grundkenntnisse in der Reanimation Neugeborener müssen aber auch von den Anästhesisten/innen, von den Entbindungspflegern/ innen und von den Allgemeinärzten/innen verlangt werden.

Schwerpunkte
- Maskenbeatmung
- Intubation
- Vitalzeichenkontrolle
- Reanimation

Kosten: 40,00 € €
Kooperationspartner: 0,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
11.01.2018 16:00 - 18:15 Uhr Krankenhausstr. 27 Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1

Kursempfehlungen

Anmeldung auf Warteliste Auffrischung für Betreuungskräfte § 53c (87b)
ab 12.12.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.2


Plätze frei Fachpfleger/in Intensiv und Anästhesie
ab 14.05.2018, Bad Wildungen- Reinhardshausen BZ Werner -Wicker-Klinik


Plätze frei Die Rolle als Führungsperson
ab 01.12.2017, BZ - Unterrichtsraum 0.5


Anmeldung möglich Arbeitsrechtliche Grundlagen für Führungskräfte
ab 08.12.2017, Maritim "Fürst-Carl-Kuppel-Saal"


Plätze frei Weiterbildung Palliative Versorgung (Palliative Care) staatlich anerkannt
ab 25.09.2017, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich