Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 18WB003

Info: Wir bieten Ihnen aufbauend auf den ZERCUR Geriatrie Basiskurs mit 72 UE die Möglichkeit an, sich fachpraktisch weiter zu qualifizieren. Die rasante Entwicklung im Fachgebiet der geriatrischen Patientenversorgung hat gezeigt, dass ein spezifisches Fachwissen- auch für erfahrenes Pflegepersonal- zum Themenbereich "Geriatrische Pflege" sinnvoll und notwendig ist.

Die von uns angebotenen praxisnahen Blöcke dienen zusammen mit dem "Basiswissen ZERCUR Geriatrie" auch die geforderte Mindestanforderung zur Kodierung der OPS 8-550 für eine Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung in der u.a. eine aktivierend-therapeutische Pflege durch besonders geschultes Pflegepersonal erfolgen muss.

Hier heißt es:
"...mindestens eine Pflegefachkraft des geriatrischen Teams muss eine strukturierte curriculare geriatriespezifische Zusatzqualifikation im Umfang von mindestens 180 Stunden sowie eine mindestens 6-monatige Erfahrung in einer geriatrischen Einrichtung nachweisen".

Kosten: 1000,00 € €
Kooperationspartner: 900,00 €

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Kursempfehlungen

Plätze frei Symptomkontrolle "Schmerz" bei Tumorpatienten
ab 10.09.2018, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


Anmeldung möglich Therap. aktiv. Pflege n.d.Bobath-Konzept für erwachsene Patienten
ab 03.09.2018, Neurologische Klinik Westend


Plätze frei Haftungsrecht für Einsatzkräfte im Rettungsdienst/MegaCode
ab 15.09.2018, Feuerwache Bad Wildungen


Plätze frei Akutschmerzdienst eine Notwendigkeit?
ab 28.11.2018, BZ - Unterrichtsraum 0.4


Plätze frei Notfallpflegerin/Notfallpfleger nach DKG-Richtlinien
ab 20.01.2020, Schwalmstadt Klinikum - FuW, 1.UG F1


Plätze frei Experte/in für Prozessdokumentation
ab 17.10.2018, Jesberg, Schlößchen, Schloßstr.5, 34632 Jesberg


Anmeldung möglich Fachpfleger/in Intensiv und Anästhesie
ab 14.05.2018, Bad Wildungen- Reinhardshausen BZ Werner -Wicker-Klinik